Führerscheinuntersuchungen

Führerscheinuntersuchungen sind auch kurzfristig möglich. Ich ersuche Sie dazu um ein telefonische Terminvereinbarung.

Folgende Unterlagen sind mitzubringen:

  • für Führerscheinuntersuchungen besteht Ausweispflicht:
    gültig sind amtliche Lichtbildausweise wie Reisepass, Personalausweis, Dienstausweise von amtlichen Institutionen, Schülerausweis (Gültigkeit nur für das laufende Schuljahr!) 
    ungültig sind e-card, Monatskarten von Verkehrsmitteln, etc.)

  • bei Brillenträgern / Kontaktlinsenträgern:
    Brille  und Kontaktlinsen sind unbedingt mitzunehmen, da die Untersuchung sowhl mit als auch ohne Brille / Kontaktlinsen erfolgen muss (bitte Behälter für Kontaktlinsen mitnehmen!) 
    Der Befund für die Kontaklinsenverträglichkeit vom Augenfacharzt ist nicht mehr notwendig.

    --> Bei Gruppe 2 (Klasse C, C1, D, C+E, C1+E, D+E) ist zusätzlich eine Brillenglasbestimmung vom Optiker notwendig (darf nicht älter als 6 Monate sein!)

Die Kosten sind gesetzlich festgelegt und betragen

  • für Erstuntersuchung:
    Gruppe 1 (A,B,B+E,F)                        35,00 Euro
    Gruppe 2 (C,C1,D,C+E,C1+E,D+E)     50,00 Euro
    Gruppe 1 + 2 (z.B. A+C)                    50,00 Euro

  • für Wiederholungsuntersuchungen:
    Gruppe 2 (C, D)                                 30,00 Euro

  • Sollte das Gutachten nicht positiv abgeschlossen werden und eine Zuweisung zum Amtsarzt erfolgen, wird nur 50% des Honorars eingehoben.

 




 




OrdinationWahlärztinKontakt

Ordination Dr.med.univ. Kristin Mörk-Mörkenstein
Leopold Gattringer-Str. 27, 2345 Brunn am Gebirge, Tel. 02236 / 378 700

c+d © media workgroup